Gastspiele der Saison 2020/21


Die Vorstellungen finden im Kellertheater Murten statt.

Die Abendkasse sowie das Bistro sind jeweils 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn geöffnet.

 

Eintrittspreise

Fr. 35.– Fr. 5. Studentenrabatt 50% mit KulturLegi │ Gratiseintritt mit Abo «20 Jahre 100 Franken»

 

Kindervorstellung

Kinder Fr. 10. |Erwachsene Fr. 15.| Gratiseintritt mit Abo «20 Jahre 100 Franken»

«Alltag Sonntag - der neue Diaabend»

mit Reeto von Gunten

Alles stehen und liegen lassen, endlich mal wieder Ruhe finden, die eigene Mitte – mitten  in der Woche. Wie Yoga, nur lustiger. Wie Marihuana, nur gesünder. So, dass man sich  anschliessend besser fühlt, inspiriert und entspannt. Reeto von Gunten steht seit 2003  als Erzähler auf Bühnen, ist Radiomoderator (SRF3), der Begründer der Revolution des  Diaabends und einer der vielseitigsten Künstler des Landes.   www.reetovongunten.com

 

Freitag, 2. Oktober 2020, 20.15 Uhr

 

Reservieren Sie hier Ihr Ticket!


«Inkognito»

mit siJamais

Freiheit ist ein verdammt gefährliches Pflaster. Das wird den drei Frauen von  siJamais nach ihrem Gefängnisausbruch klar. Die Polizei im Nacken trennen sie  sich und tauchen unter. Quer über den Globus verstreut, rettet sich jede in eine  neue Identität. Als ihre Tarnungen aufzufliegen drohen, eröffnet ihnen das weltweite Netz ein überraschendes Schlupfloch ...   www.sijamais.ch

 

Freitag, 27. November 2020, 20.15 Uhr

 

Reservieren Sie hier Ihr Ticket!


«s tapfere Schnyderli»

mit 3 auf einen Streich

«3 auf einen Streich» sind die Klarinettistin Eveline Eichenberger, die Pianistin Gisela Keel und die Schauspielerin Prisca Saxer. Das Trio sucht, komponiert und improvisiert die passende Musik zu frei erzähltem Text. Es entstehen wunderbar musikalisch inszenierte Märchen und Geschichten.   www.priscasaxer.ch

 

Kinder Fr. 10.– | Erwachsene Fr. 15.–                                                                

  

Samstag, 12. Dezember 2020, 15.00 Uhr

 

Reservieren Sie hier Ihr Ticket!


«Zytsoguet»

mit Cabaret Scherzgrenze

Zeit haben, sparen, gewinnen, nutzen, totschlagen, verlieren, vertrödeln, vergeuden … – Zeit, der Zeit auf die Spur zu kommen: thematisch, systematisch, exemplarisch, amüsant und provokant. Kabarettistische Zeitensprünge vom Hier zum Jetzt mit dem Cabaret Scherzgrenze.   www.scherzgrenze.ch

  

Freitag, 26. März 2021, 20.15 Uhr

Samstag, 27. März 2021, 20.15 Uhr

 

Reservieren Sie hier Ihr Ticket!


«À la carte»

mit Karim Slama

Karim Slama’s Sprache ist die Gestik … und ein bisschen Deutsch, oder besser  «Welsch-Dütsch», eine charmante Mischung aus Französisch und Deutsch, in die  sich manch kleiner Versprecher einschleicht. Trotzdem werden seine Themen überall  verstanden und berühren das Publikum von einem Ende des Röstigrabens zum  andern. Bei «À la carte» stellt sich das Publikum den Abend mit Karim Slama nach  Lust und Laune zusammen.   www.karimslama.ch

 

Freitag, 30. April 2021, 20.15 Uhr

 

Reservieren Sie hier Ihr Ticket!