Kleinkunsttage

14. bis 16. September 2018

 

Das Jubiläumsjahr geht weiter:
Erleben Sie während drei Tagen, wie grossartig Kleinkunst sein kann! 

 

Reservationsmöglichkeiten werden in Kürze aufgeschalten. 


Programm


Freitag, 14.9.2018

Freitagnachmittag

 

Filmvorführung zum Thema Theater in Zusammenarbeit mit le cinéma Murten:


«Schweizer Helden»


CH/f | 94‘ | ab/dès 8J. (12) | 2014

Regie: Peter Luisi mit Esther Gemsch, Klaus Wildbolz, Kamil Krejci


Freitagabend

 

Theater Matte Bern zu Besuch in Murten:

Einblick in eine Theaterprobe vom Stück

 

«General Mutter» von Bernd Schroeder

 

Regie: Markus Maria Enggist

Schauspiel: Marianne Tschirren, Adamo Guerriero



Samstag, 15.9.2018

Samstag tagsüber

 

Theaterworkshops zu den Themen «Impulse» & «Improvisation» mit Alex Truffer (Bühnenregisseur, Theaterpädagoge sowie Kulturmanager und Erwachsenenbildner) für Jugendliche & Erwachsene


Samstagabend

 

«Heimspiel» mit Jobert & Pancetta 

 

Jobert und Pancetta beziehen ihr neues Heim, denn gewohnt muss sein. Eine kleine Bühne mit Tisch, Kommode, zwei Stühlen und eine Tür, die nirgends oder überall hinführt. Und Sie als ungebetener Gast blicken hemmungslos in ihre gute Stube. Sie Voyeur! Sie Zuschauer! 

Eveline Dietrich und Robert Stofer spielen seit 1997 zusammen auf der Bühne, im Duo Jobert und Pancetta seit 2001. Eveline Dietrich, bekannt auch als Theaterschaffende, seit 1998 beim Theater Madame Bissegger.



Sonntag, 16.9.2018

Sonntagmittag

 

Lesung mit Birgit Steinegger & musikalischen Intermezzi


Sonntagnachmittag

 

Kleinkunst für unsere Kleinsten:

 

Theatre Couleur d’Ombre mit Christine Vachoud

 

… ist auch für Erwachsene zauberhaft.