Herzlich Willkommen im Kellertheater Murten!


Wir freuen uns, Ihnen unsere neuste Eigenproduktion vorzustellen:

«Aufbrechen»

Eigenproduktion des Jungen Kellertheaters Murten

Première Freitag 20.5.2022, 20.15 Uhr

inspiriert vom Roman «Mein Name ist Eugen»

von Klaus Schädelin

 

Die Freund:innen Eugen(ia), Wrigley, Eduard(a) und Änneli haben genug vom Gemecker der Eltern, der Schule und der Umgebung. Als sie im Estrich von Eugen und Wrigley einen Brief finden und von einer unbekannten Heldin erfahren, beschliessen sie kurzerhand, den Gang ins Pfadilager als Schwelle zur Welt zu nutzen. Sie hauen ab, um ihre Heldin zu suchen. Auf ihrer Veloreise durch die Schweiz erleben sie allerhand Abenteuer. Aber wer ist nun diese Heldin? Und was stellen die Schwestern Zuhause in der Zwischenzeit an?

Inspiriert vom Roman „Mein Name ist Eugen“ hat sich die Gruppe mit Geschlechterklischees und dem Wunsch nach Freiheit auseinandergesetzt. Herausgekommen ist ein Stück mit eigenen Texten und neuen Szenen darüber, was im Leben wirklich zählt: Der bedingungslose Zusammenhalt in einer Freundschaft.

 

Mehr Infos und Spielzeiten finden Sie hier.



Kennen Sie schon unser Bistro? Gerne verwöhnen wir Sie vor oder nach dem Stück oder während der Pause mit einem Häppchen!